Log in | Register

Primarschultablets Stadt Zürich

20 Dec 2017 - 15:45 | Version 1 |

Projektbeschreibung

Aus der Medienmitteilung:

Mit der Einführung des Lehrplans 21 im Schuljahr 2018/19 erhalten die Schülerinnen und Schüler sämtlicher 5. Klassen ein persönliches Tablet, da ab dieser Stufe «Medien und Informatik» neu als Fach im Stundenplan verankert ist. Die mobilen Geräte werden nach der 6. Klasse wieder zurückgegeben. Lehrpersonen, die das Fach Medien und Informatik unterrichten, müssen eine Weiterbildung absolvieren, die sie befähigt, die Geräte optimal einzusetzen. Ziel ist, den Schülerinnen und Schülern über die Nutzung der mobilen Geräte hinaus breite Medienkompetenzen zu vermitteln. Mit den persönlichen Tablets haben die Schülerinnen und Schüler Zugriff auf digitale Lernplattformen, welche die Schulbücher ergänzen oder zum Teil ablösen.

Schulbeschreibung / Schulprofil

...

Dokumente

Evaluationen / Begleitforschung

  • ...

Medienberichte

Externe Links

  • ...

Diskussion