Log inRegister
You are here: One2One » ProjektID0025

Notebook-Obligatorium Pädagogische Hochschule Zentralschweiz

27 Sep 2011 - 19:24 | Version 10 |

Projektbeschreibung

Die Informations- und Kommunikationstechnologien (ICT) haben in den AnzahlSchulen Einzug gehalten. Die angehenden AnzahlLehrpersonen werden an ihren künftigen Arbeitsplätzen IT-Technik sowohl in den Schulzimmern als auch in den Lehrerzimmern vorfinden. Der Anschluss ans Internet ist beinahe überall schon selbstverständlich.

Für das Studium an der Pädagogischen Hochschule der Zentralschweiz wurde in einem Notebook-Konzept unter anderem festgelegt, dass die Studierenden ein persönliches Notebook als obligatorisches Werkzeug einsetzen sollen.

Durch den Einsatz der ICT sollen die künftigen AnzahlLehrpersonen befähigt werden, den Computer im "Kerngeschäft Unterricht" zur Unterstützung von Lehr- und Lernprozessen didaktisch sinnvoll, differenziert und reflektiert einzusetzen.

Dokumente

Evaluationen / Begleitforschung

Medienberichte

  • ...

Externe Links

  • ...

Diskussion

This site is powered by FoswikiCopyright © by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Seite genereriert um 17 Feb 2019 - 18:59
Ideas, requests, problems regarding wiki.doebe.li? Send feedback